Unsere nächsten Termine

13.03.2020
Elternsprechtag, 2. Beratungsgespräch Klasse 4
entfällt, bzw. wird telefonisch durchgeführt

19.03.2020 verschoben auf den 27.04.2020
Mathe Känguru

25.-27.03.2020 entfällt
Lesetage mit Autorenlesung

07.05.2020
Fachkonferenzupdate aller Fachkonferenzen
Überprüfung der Zielvereinbarungen und Ergebnisse

11.05.-15.05.2020
Methodentag 2

Zusammenleben

In unserer Schule leben viele Kinder und Erwachsene. Um das Zusammenleben für alle Beteiligten angenehm zu gestalten, ist es wichtig, dass bestimmte Umgangsformen und Regeln im täglichen Miteinander eingehalten werden. Daher hat die Schulgemeinschaft unserer Schule gemeinsam einige Schulregeln aufgestellt, an die sich jeder von uns hält. Die Schulregeln sind auch in unserem Schultagebuch aufgeführt, damit sie jeder nachlesen und sich immer wieder an sie erinnern kann:  

Auf dem Schulhof

  • bist du bei trockenem Wetter in den großen Pausen.
  • darfst du nur auf dem Teerplatz Fußball spielen.
  • darfst du auf der Wiese spielen, wenn sie trocken ist.
  • darfst du an den Geräten turnen und Tischtennis spielen.
  • darfst du die Blumen und Pflanzen betrachten.  

Du darfst nicht

  • den Schulhof verlassen.
  • andere Kinder stören, ärgern, beschimpfen oder sogar verletzen.
  • Blumen und Pflanzen zerstören und auf Bäume klettern.
  • Spielgeräte beschädigen.
  • Fahrrad fahren.  

Im Schulgebäude

  • bist du in der Regenpause im Klassenraum (oder in der Pausenhalle).
  • beschäftigst du dich ruhig in deinem Klassenraum.
  • hältst du deinen Arbeitsplatz sauber.  

Du darfst nicht

  • Möbel und andere Gegenstände beschädigen.
  • im Flur oder auf der Treppe toben.
  • in den Toilettenräumen spielen.
  • Müll auf den Boden werfen.  

Merke!

  • Du gehst mit allen Personen so um, wie du selbst behandelt werden möchtest.  
  • Du machst nichts, was dich oder andere gefährden könnte.  
  • Du behandelst die Einrichtung und die Pflanzen sorgsam.